Wir über uns
Eine kleine Vorstellung

Die Fa. Kastl wurde 1950 gegründet.

1975 wurde sie von Herrn Ingo- Peter Lehmann und seiner Ehefrau Ingeborg gekauft. Sie kommen beide aus München, Ingeborg ist gelernte Einzelhandelskauffrau, Ingo- Peter hat Kfz.- Mechaniker gelernt und 1971 in München die Meisterprüfung im Kfz.- Handwerk abgelegt. 

1972 machte er sich in München selbstständig. 1975 kaufte er mit seiner Frau den Betrieb "Autohaus Kastl" in Oberhausen, den er immer noch unter dem bekannten Namen führt.

1975 wurden Simca- Fahrzeuge verkauft, nach der Übernahme des Konzerns durch den amerikanischen Hersteller Chrysler waren es Chrysler- Simca- Fahrzeuge. Als Chrysler- Simca an die französische PSA- Gruppe (Peugeot) verkauft wurde, hießen die Fahrzeuge plötzlich Talbot. Als dieser Name dann verschwand und dem Namen Peugeot weichen mußte, wechselte das Autohaus Kastl 1984 erstmals die Marke und verkaufte fortan Ford- Fahrzeuge.

Heute können Sie bei uns nicht nur neue Ford- Fahrzeuge kaufen sondern vor allem auch junge Gebrauchte (u. A. Flottenrückläufer, ex- Vermietfahrzeuge, Dienstwägen der Ford- Werke, reimportierte Gebrauchtfahrzeuge) zu niedrigen Preisen erwerben. Finanzierungsangebote und Versicherungen sind selbstverständliche Dienstleistungen.

 

Unser Firmenmotto lautet:

 freundlich, preiswert, zuverlässig